Abschied von unseren Lieblingen,

wie immer mit einem lachenden und einem weindenden Auge. Wir haben einige wunderschöne Wochen miteinander verbracht. Wir haben erlebt, wie die Kleinen sehen, hören, laufen und so vieles andere lernten. Mein Mann Werner und meine Wenigkeit haben uns bemüht, die Welpen auf ihr Leben so gut als möglich vorzubereiten. Nun ist es an der Zeit, dass jeder der Kleinen eine eigene Bezugsperson bekommt und weiter gefördert wird. Alle bekommen einen tollen Lebensplatz und jeder einzelne der Kleinen wird von ihren Familien sehnlichst erwartet. Sie werden sicher gut umsorgt und für die verschiedensten Richtungen ausgebildet. Wir wünschen unseren Lieblingen ein langes und schönes Leben mit ihrem neuen Rudel!
 
Der größenwahnsinnige Locan lebt bei Jan und Claudia in Vorarlberg und wird bei uns am Hundeplatz, von seinem Herrchen Jan, im Schutz ausgebildet. Ich hoffe, wir werden noch viel von diesem tollen Burschen hören.
 
Die durchgeknallte Like`it bleibt züchterisch in meinem Besitz und wird vorerst bei meiner Tochter Nadine im Montafon (Vorarlberg) leben. Vielen Dank schon einmal vorweg für Euren Einsatz Nadine und Werner! Auch Sie wird bei uns am Hundeplatz im Schutz ausgebildet.
Ich hoffe, für diese anspruchsvolle Hündin noch die richtigen Halter in meiner Nähe zu finden - ansonsten bleibt sie bei uns.
 
Der verrückt-liebe Lando bleibt in Vorarlberg bei Betina und Markus (Bregenzerwald). Sein Herrchen Markus hat jede Menge Zeit für ihn. Auch Lando wird ausgebildet (Fährte / Gehorsam) und vielleicht sehen wir den Buben auf der einen oder anderen Ausstellung wieder.
 
 Die erhabene Lady Mica zieht nach Graz zu dem 16jährigen Lukas und seiner Familie. Mica wird als Therapiehund ausgebildet und soll Lukas im Alltag ein wenig unterstützen und vor allem eine gute Freundin sein. Alles Gute für Euch Zwei!
 
Der herzige, verschmuste Loki zieht nach Innsbruck zu Leila. Er soll sein Frauchen bei der Arbeit mit Jugendlichen unterstützen und muss auch gleich lernen mit den Öffis zu fahren. Er ist nicht nur, durch seinen kleinen Wirbel am Kopf, für mich etwas ganz besonderes.
 
 
Die hübsche Lexxa bleibt züchterisch in meinem Besitz, lebt aber bei Chiara und Adrian im Klostertal (Vorarlberg). Lexxa wird die Hundeschule besuchen und wir werden sehen, für welche Richtung der Ausbildung sich Chiara und Adrian entscheiden werden. Ich bin sehr glücklich so nette und angaschierte Leute für das Mädchen zu haben.
 
Die temperamentvolle Livinia wird bei Günter und Haika Chiara of White Finess in Innsbruck leben. Sie wird für Agility, Breitensport und eventuell Rettungshund ausgebildet. Ich halte die Daumen, dass Livinia den großen Fußstapfen von Haika-Chiara folgen kann und das, dass in die Jahre gekommen Mädchen ab 2020 den wohlverdienten Ruhestand genießt. Alles Gute und weiterhin viel Erfolg wünsche ich Euch!
 
Die verschmuste Loca zieht nach Südtirol zu Patrizia und Markus mit Kindern und der in die Jahre gekommenen Weissen Schäferhündin Lucky.
Loca wird als Familienhund leben und ein himmlisches Dasein, mit Frauchen und Herrchen und tollen  Wanderungen in die Südtiroler-Berge, haben.
 
 
Wir wünschen Euch alles Gute und hoffen, dass sich Eure Vorstellungen von einem vierbeinigen Kameraden mit den süßen White Finess erfüllen!
 
 
 
 

Facebook

https://www.facebook.com/sonja.burtscher.7?fref=ts